Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

17. Ausbildungsmesse der Gemeinden Blankenfelde-Mahlow, Großbeeren und Rangsdorf – jetzt als Aussteller/in anmelden

Rangsdorf, den 02. 04. 2024

Ausbildungsplätze zu besetzen, stellt eine immer größere Herausforderung dar und die Krise auf dem Arbeitsmarkt hat sich durch die Corona-Pandemie noch verschärft. 

 

Deshalb organisieren die Gemeinden Blankenfelde-Mahlow, Großbeeren und Rangsdorf 

 

am 13. und 14. September 2024

 

bereits die 17. Ausbildungsmesse. Von 10 Uhr bis 16 Uhr sollen an beiden Tagen den Schulabgänger*innen ermöglicht werden, Informationen über verschiedene Berufs- und Studienrichtungen zu sammeln. 

 

Mit ca. 40 Ausstellungsflächen möchten wir den Interessierten eine vielfältige Auswahl an Unternehmen sowie Einrichtungen der beruflichen Ausbildung bieten und freuen uns, wenn wir auch Sie zu unserer Ausbildungsmesse unter dem Slogan

 

„Gemeinsam mehr erreichen“

 

begrüßen können. 

 

Seien Sie dabei und melden Sie sich ausschließlich bitte unter

 

www.ausbildungsmesse-tf.de

 

bis zum 31. Mai 2024 als Aussteller*in an.

 

Zentraler Veranstaltungsort ist das Südring Center Rangsdorf. Neben ausreichend Parkplätzen und guter Verkehrsanbindung, bietet uns das Center eine große Ausstellungsfläche und lädt die Besucher*innen zusätzlich zum Einkaufen oder Verweilen ein. 

 

Die Teilnahmegebühr an der Ausbildungsmesse beträgt 200,00 € zzgl. 19% Mehrwertsteuer. 

 

Unsere Erfahrungen haben gezeigt, dass besonders Ihre derzeitigen Auszubildenden als Informationsträger und -übermittler bei unseren Jugendlichen gut ankommen. Deshalb wäre eine zusätzliche Teilnahme von Azubis aus Ihrem Hause besonders wünschenswert.

 

Weiter Hinweise zur Ausbildungsmesse entnehmen Sie bitte der Internetseite www.ausbildungsmesse-tf.de. 

 

gez. Rocher

Bürgermeister

 

Bild zur Meldung: Gemeinde Rangsdorf

Kontakt

Gemeindeverwaltung Rangsdorf

  • Anschrift: Seebadallee 30  15834 Rangsdorf
  • Tel.: 033708 236-0
  • www.rangsdorf.de

 

Ortsvorsteher Klein Kienitz:
Hans-Jürgen Beyrow

  • Kienitzer Dorfstraße 12          15834 Rangsdorf
  • Tel.: 0176-70600357
  • E-Mail:

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

30. 06. 2024 - Uhr